Datenschutzerklärung gemäß § 13 Telemediengesetz (TMG)

 

  1. Information über die Erhebung personenbezogener Daten und Anbieterkennzeichnung

1.1   Im Folgenden informieren wir Sie über die Erhebung personenbezogener Daten bei Nutzung dieser Website. Personenbezogene Daten sind alle Daten, die auf Sie persönlich beziehbar sind, also z.B. Ihr Name, Ihre Adresse, Ihr Geburtsdatum, Ihre E-Mail-Adresse und Ihr Nutzerverhalten.

1.2   Diensteanbieter gemäß § 13 Telemediengesetz (TMG) und verantwortliche Stelle gemäß § 3 Absatz 7 Bundesdatenschutzgesetz (BDSG) ist die ASS Elektronik GmbH, Maybachstraße 14, 67269 Grünstadt, vgl. dazu auch unser Impressum.

 

  1. Rechte auf Auskunft, Berichtigung, Löschung und Sperrung von Daten; Widerspruchsrecht

2.1   Sie haben das Recht, von uns jederzeit unentgeltlich Auskunft zu verlangen über die zu Ihnen bei uns gespeicherten Daten sowie zu deren Herkunft, Empfängern oder Kategorien von Empfängern, an die diese Daten weitergegeben werden und den Zweck der Speicherung.

2.2   Auf eine entsprechende Weisung Ihrerseits hin werden wir im Rahmen der gesetzlichen Bestimmungen des Bundesdatenschutzgesetzes (BDSG) die Löschung, Korrektur oder Sperrung Ihrer Daten veranlassen. Wenn Sie eine Einwilligung zur Nutzung von Daten erteilt haben, können Sie diese jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen.

2.3   Bei Fragen zur Erhebung, Verarbeitung oder Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten, bei Auskünften, Berichtigung, Sperrung oder Löschung von Daten wenden Sie sich bitte per E-Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder an die unter Ziffer 1.2 genannte Adresse.

 

  1. Erhebung personenbezogener Daten bei informatorischer Nutzung

3.1   Bei der bloß informatorischen Nutzung der Website, also wenn Sie sich nicht zur Nutzung der Website anmelden, registrieren oder uns sonst Informationen übermitteln, erheben wir keine personenbezogenen Daten, mit Ausnahme der Daten, die Ihr Browser übermittelt, um Ihnen den Besuch der Website zu ermöglichen. Diese sind:

–       IP-Adresse
–       Datum und Uhrzeit der Anfrage
–       Zeitzonendifferenz zur Greenwich Mean Time (GMT)
–       Inhalt der Anforderung (konkrete Seite)
–       Zugriffsstatus/HTTP-Statuscode
–       jeweils übertragene Datenmenge
–       Website, von der die Anforderung kommt
–       Browser
–       Betriebssystem und dessen Oberfläche
–       Sprache und Version der Browsersoftware.

3.2   Weiterhin werden bei Nutzung der Website Cookies auf Ihrem Rechner gespeichert. Bei Cookies handelt es sich um kleine Textdateien, die auf Ihrer Festplatte dem von Ihnen verwendeten Browser zugeordnet gespeichert werden und durch welche der Stelle, die den Cookie setzt (in diesem Fall also uns), bestimmte Informationen zufließen. Sie dienen dazu, das Internetangebot insgesamt nutzerfreundlicher und effektiver zu machen.

Diese Website nutzt lediglich sog. persistente Cookies (zeitlich beschränkter Einsatz) für Ihre Sprachauswahl, um Sie für Folgebesuche identifizieren zu können. Persistente Cookies werden automatisiert nach einer vorgegebenen Dauer gelöscht, die sich je nach Cookie unterscheiden kann. Sie können die Cookies in den Sicherheitseinstellungen Ihres Browsers jederzeit löschen.

Sie können Ihre Browser-Einstellung entsprechend Ihren Wünschen konfigurieren und z.B. die Annahme von allen Cookies ablehnen können. Wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie dann eventuell nicht alle Funktionen dieser Website nutzen können.

3.3   Diese gespeicherten Informationen werden getrennt von eventuell weiter bei uns angegebenen Daten gespeichert. Insbesondere werden die Daten der Cookies nicht mit Ihren weiteren Daten verknüpft.

 

  1. Nutzung von Funktionen unserer Website

4.1   Neben der rein informatorischen Nutzung unserer Website bieten wir verschiedene Leistungen an, die Sie bei Interesse nutzen können. Dazu müssen Sie in der Regel weitere persönliche Daten angeben, die wir zur Erbringung der jeweiligen Leistung nutzen.

4.2   Bei Ihrer Kontaktaufnahme mit dem Diensteanbieter per E-Mail oder über das Kontaktformular wird Ihre E-Mail-Adresse und, falls Sie dies angeben, Ihr Name von uns gespeichert, um Ihre konkrete Anfrage zu beantworten.

4.3   Bei Ihrer Online-Bewerbung über das entsprechende Formular auf unserer Website werden Ihr Vor- und Nachname, Ihre E-Mail-Adresse sowie etwaige PDF-Datei-Anhänge gespeichert. Personenbezogene Daten, die uns auf diesem Weg übermittelt worden sind, werden nur so lange gespeichert, bis der Zweck erfüllt ist, zu dem sie uns anvertraut wurden. Eine unternehmensinterne Weitergabe oder sonstige Übermittlung Ihrer personenbezogenen Daten erfolgt ausschließlich im Rahmen des Online-Bewerbungsprozesses an in unserem Unternehmen in den Online-Bewerbungsprozess involvierte und entsprechend zum Datenschutz verpflichtete Personen.

 

  1. Datensicherheit

5.1   Wir unterhalten aktuelle technische Maßnahmen zur Gewährleistung der Datensicherheit, insbesondere zum Schutz Ihrer personenbezogenen Daten vor Gefahren bei Datenübertragungen sowie vor Kenntniserlangung durch Dritte. Diese werden dem aktuellen Stand der Technik entsprechend jeweils angepasst.

5.2   Im Online-Bewerbungsprozess werden Ihre personenbezogenen Daten bei der Übermittlung durch die sog. Secure Socket Layer-Technologie (SSL) verschlüsselt. Das bedeutet, dass die Kommunikation zwischen Ihrem Computer und unseren Servern unter Einsatz eines anerkannten Verschlüsselungsverfahrens erfolgt, wenn Ihr Browser SSL unterstützt.